Mannheimer Gospelchor Joyful Voices

Joyful Voices

Gospelchor aus Mannheim

Am Samstag vor dem 3. Advent gastiert der vielfach ausgezeichnete Mannheimer Gospelchor Joyful Voices mit seinem ganz neuen Weihnachtsprogramm bei der Bruchsaler Schlossweihnacht 2016.

Erst im letzten Jahr hat das Mannheimer Ensemble eine neue CD mit weihnachtlicher Musik aufgenommen. Dabei gibt es einen bemerkenswerten Anteil a capella – also ohne Begleitung – gesungener Chormusik. „Ein Resultat unserer sehr guten Ergebnisse bei diversen Chorwettbewerben,“ so Chorleiter Friedemann Stihler, „wo es einfach auf saubere Klänge und exakte Artikulation ankommt“. Keine Frage, dass das Ergebnis dann auch ziemlich anspruchsvoll ausfällt.

Mit den beiden Jazz-Arrangements zu „White Christmas“ und dem „Holiday Jazz Trio“, das gleich drei amerikamische Weihnachts-Evergreens enthält sowie der Maybebop-Komposition „Ein neues Weihnachtslied“ schlagen die Joyful Voices jedenfalls hörenswerte neue Töne an.

Die von den Joyful Voices gewohnten Pop- und Gospelsongs kommen natürlich ebensowenig zu kurz wie das eine oder andere vertraute Lied in deutscher Sprache. Die Bandbreite reicht hier von einem nagelneuen Arrangement zu „Last Christmas“ über ein sehr spezielles Arrangement das Paul McCartney-Lieds „A Wonderful Christmas Time“ bis hin zum stimmungsvollen „Wünsche zur Weihnachtszeit“ von Udo Jürgens, das zum Mitsingen gerade zu einlädt.

Die Joyful Voices freuen sich auf ihren Auftritt in Bruchsal, wo sie bereits zum dritten Mal zu Gast sind. Am Technik-Stand gibt es dann auch die neue Weihnachts-CD der Joyful Voices zu erwerben.

Weitere Infos unter
www.gospelchor-joyful-voices.de
Joyful Voices bei Facebook

Live bei der Schlossweihnacht Bruchsal 2016

Samstag, 10. Dezember 2016 · 18:00 Uhr

Fotos vom Auftritt am 10.12.2016 bei der Schlossweihnacht Bruchsal